Kleidersammlung vom 30. Mai 2015

Am Samstag den 30. Mai 2015 haben wir nach längerer Pause wieder eine Kleidersammlung durchgeführt. Wir konnten einen halben Lieferwagen (wegen dem zulässigen Höchstgewicht) und einen Anhänger voll beladen.

Die Kleidersäcke haben wir der Osteuropamission in Pfungen übergeben, welche diese nach Osteuropa spediert. Die Transportkosten wurden durch Spenden beinahe gedeckt. Wir danken allen die uns immer wieder Kleider (und Schuhe und dergleichen) für Osteuropa mitgeben.