Bericht zur GV vom 4. April

Am 4. April fand die alljährliche GV in der Cafeteria der Firma Ecolite statt.
Aufgrund des bevorstehenden Jubiläumanlasses wurde die GV nicht besonders publik gemacht. Deshalb nahmen auch weniger Gäste als in anderen Jahren am Anlass teil.
 
Nach einem Apero wurde mit dem offiziellen Teil gestartet.
Anfangs bot die Präsidentin Theres Wäspi einen Rückblick über das vergangene Jahr.
Anschliessend präsentierte der Kassier Werner Wäspi die Finanzen des vergangenen sowie das Budget des laufenden Jahren. Diese Zahlen wurden allesamt einstimmig gutgeheissen.
In einem weiteren Teil wurde René Seile nach 10-jähriger Tätigkeit aus dem Vorstand verabschiedet. Als sein Nachfolger wurde Andreas Kägi gewählt. Auch der bisherige Vorstand wurde wieder gewählt.
 
Zum Schluss wurden von Theres Wäspi nochmals ein paar Informationen zum Jubiläumsanlass weiter gegeben.
Dieser findet wie bereits bekannt am 21. Mai im Begegnungszentrum an der Jona statt. Jedermann ist herzlich willkommen. Weitere Infos unter "15 Jahre Sozialwerk Hope".